08. Mai 2007 – Bochum

30. Tag Auf dem Rückflug wurden seltsamerweise genau dieselben Filme gezeigt wie auf dem Hinflug vor vier Wochen. Durch den fünfeinhalb-stündigen Aufenthalt in Madrid fiel jedoch die Verspätung beim Start in Miami nicht ins Gewicht und wir hoben wie geplant um 16.15 Uhr in Spanien ab, um gegen 18.45 Uhr in Düsseldorf zu landen, wo

Mehr lesen

23. Juli 2008 – Cuzco

4. Tag Nach Spanischkurs und Mittagessen ging ich ins Büro der Reiseagentur, die ich unterstützen sollte. Im dortigen Café erzählte Magdalena, dass es in Manu seit Jahrzehnten keinen Malaria-Fall mehr gegeben habe und deshalb keine Prophylaxe erforderlich sei. Das schließe allerdings nicht aus, dass morgen ein erster Krankheitsfall auftrete. Ich entschloss mich trotzdem auf die

Mehr lesen